Lade Seminare

Konstruktive Konfliktlösung
oder „Der Umgang mit den Herausforderungen im unmittelbaren sozialen Umfeld“

Der Umgang mit Herausforderungen im unmittelbaren Umfeld (Familie und Freundeskreis) entpuppt sich nicht selten als Kraftaustausch. Gerade hier aber könnten auch entscheidende Entwicklungsschritte stattfinden, wenn alle Beteiligten bereit sind, neben den Herausforderungen auch die Sorgen und existentiellen Bedürfnisse bei den „Beteiligten“ wahrzunehmen und in einen Lösungsprozess einzubeziehen.

Die Auswirkungen persönlichkeitsverändernder Substanzen (Alkohol, Drogen) schaffen Herausforderungen und Konfliktpotential; zerstören aber auch die Grundlagen, mit diesen Herausforderungen konstruktiv umzugehen.

Konstruktive Konfliktlösung gelingt nur dann, wenn keiner der Beteiligten zum Objekt der eigenen Vorstellungen gemacht wird, sondern individuelle Bewertungen, Erfahrungen und Überforderungen Transparenz und Verbundenheit erfahren. An dieser Stelle ist eine Kompetenz von Nöten, die in den jeweiligen Prozessen unterstützend wirken kann.

In diesem Seminar werden wir daran arbeiten, die grundlegenden Kompetenzen, mit sozialen Herausforderungen konstruktiv umzugehen, (wieder) aufzubauen.

Zielgruppe: Mitglieder m/w

 

Wie buche ich eine Schulung?
Wählen Sie die Anzahl der Tickets für diese Schulung. Ein Klick auf den Button „In den Warenkorb“ startet den Buchungsvorgang, bei dem Sie die Daten eingeben, die wir von Ihnen benötigen. Dazu gehören auch die Namen sämtlicher Teilnehmer, die Sie anmelden möchten.

Kann ich für mehrere Teilnehmer gleichzeitig buchen?
Ja, Sie können mit einer Buchung mehrere Teilnehmer gleichzeitig anmelden. Sollten Sie mehr Teilnehmer anmelden als Plätze zur Verfügung stehen, werden wir Sie kontaktieren bevor Sie eine Buchungsbestätigung erhalten.

Erhalte ich eine Buchungsbestätigung?
Ja. Zunächst wird jede Buchungsanfrage von uns geprüft. Sie erhalten zeitnah eine Antwort und eine Rechnung.

Wie bezahle ich die Teilnahmegebühr?
Nachdem Sie Rechnung über die anfallende Teilnahmegebühr beglichen haben, bekommen Sie eine Buchungsbestätigung.

 

Anmeldung möglich ab 15. Oktober 2019.
Anmeldeschluss ist der 10. Februar 2020.

Mindestteilnehmerzahl: 14

Alle Preise sind ausgewiesen inkl. der gesetzlichen MwSt.

Tickets

12 verfügbar
Seminar - Zwischen Verbundenheit und Entwicklung100,00

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus