Frauenseminar Haltern am See

Frauenseminar mit dem Thema: Das innere Team

Leitung: Martina Toppe

  1. bis 15.05.22 in Halten am See

 

 

In diesem Jahr haben 16 Frauen am Frauenseminar mit Martina Toppe teilgenommen. Wie in jedem Jahr, ist die Wiedersehensfreude groß gewesen. Auch die Frauen, die zum ersten Mal an dem Frauenseminar teilgenommen haben, sind ganz schnell integriert. Ein herzliches Dankeschön an alle Frauen und natürlich auch an Martina, für die Offenheit und Herzlichkeit, die mittlerweile ja bekannt, jedoch nicht selbstverständlich sind!!!

 

Das diesjährige Thema, ist wieder mega spannend: Das innere Team. Jede von uns trägt verschiedene Charaktere in sich. Da sind zum Beispiel die Verantwortungsvolle, die Naive, die Traurige, die Chaotin, die Perfektionistin ……, nur um einige zu nennen. Ein paar Frauen sind bereit, ihr inneres Team aufstellen zu lassen. Viele Emotionen sind hervorgekommen, was faszinierend, aufwühlend und auch erklärend ist. Jede von uns hat davon profitieren können, gleich, ob sie ihr inneres Team hat aufstellen lässt, eine Rolle übernimmt oder zusieht. Atemübungen, Meditationen, ein Märchen und u. a. Martina ´s Karten runden das Seminar ab.

 

Am Samstagabend sind wir fast komplett nach Haltern in die Eisdiele gefahren und haben es uns schmecken lassen.

 

Die Aufstellungen am Sonntagmorgen sind beinahe überwältigend.

 

In der Abschlussrunde sind wir uns einig, dass wir das Frauenseminar wieder besuchen wollen. Es hat uns aufgewühlt und bereichert. Wir sind uns sicher, dass es ordentlich nachwirken wird.

 

Ich wünsche uns, dass jede ihr Team in guten, konstruktiven Kontakt bringt.

 

Maria Kötter

Gleichstellungsbeauftragte

2022-05-31T18:27:23+02:0022. Mai 2022|